blogspot stats
ANYWEARS: 2014 -->

29.10.14

Clinique Chubby Stick Intense Grandest Grape

Die Clinique Chubby Sticks wollte ich schon länger mal testen, habe sie mir aber trotzdem nie zulegt - warum auch immer. Umso glücklicher war ich, als ich dieses Jahr zu meinem Geburtstag von meiner Freundin einen Chubby Stick geschenkt bekam. Die Farbe 'Grandest Grape' könnte nicht besser zu mir passen. Volltreffer!

Clinique Chubby Stick Intense Grandest Grape


Clinique:
Ein Mix an speziellen Pigmenten sorgt für die intensiven Farben von unschuldigem Rosé bis unwiderstehlichem Knallrot. Mit seidigem Finish. Die cremige Textur hält und hält und hält. Luxuriöse Öle, Sheabutter und Mangosamenbutter versorgen die empfindliche, dünne Lippenhaut mit viel Feuchtigkeit. Halten sie zart, geschmeidig und samtig weich. Antioxidantien schützen. Die Lippen wirken voller, praller und sinnlicher. Noch nie hatten es die Lippen so gut. Man sieht es ihnen an.

Clinique Chubby Stick Intense Grandest Grape


Auftrag:
Durch die Stift Form gelingt es sehr einfach die Farbe aufzutragen. Durch die cremige Konsistent gleitet die Farbe sehr gut über die Lippen und lässt sich so optimal verteilen. Den Namen "Intense" hat diese Reihe der Chubby Sticks meiner Meinung nach tatsächlich verdient, denn ich finde das bereits nach dem ersten Auftrag , der Chubby Stick wirklich viel Farbe abgibt.Ich würde fast sagen, es ist einer der farbstärksten, pflegenden Lippenstiften die ich besitze.Es bleibt als Finish ein minimaler Glanz auf den Lippen ich würde ihn von daher schon mehr auf der matten Seite ansiedeln.Der Stick lässt sich optimal layern, ich habe 2 Schichten aufgetragen um die Farbe noch mehr zu intensivieren.

Haltbarkeit:
Selbst ohne vorher eine Grundierung wie einen Lipliner aufgetragen zu haben, stimmt auch Dank der intensiven Farbe die Haltbarkeit.Ich habe mit dem Lippenstift Kuchen und Kaffee getrunken und selbst danach war immer noch alles Tip Top in Ordnung.Einen kleinen Punkt muss ich allerdings abziehen, da die Farbe etwas in die Lippenränder läuft, durch Benutzung eines Lip Liners wird dieses Problem aber gemindert!

Pflege:
Durch die Farbe, Deckkraft sowie Haltbarkeit fehlen leider die wichtigen Punkte der Pflege. Für meinen Geschmack ist er zu wenig pflegend. Abends merke ich leider ein leichtes Trockenheitsgefühl.

Fazit:
Mir gefallen die Intense Chubby Sticks sehr gut. Sie überzeugen sowohl in Haltbarkeit als auch in Farbintensität. Diese zwei Punkte sind absolut überzeugend.Da ich meine Lippen so oder so Abends immer pflege, stellt das Problem der leichten Trockenheit kein Problem für mich dar. Jetzt im Herbst ist es ja nunmal sowieso nicht das optimale Lippen Wetter deshalb würde ich davon ausgehen das es dieses Problem gar nicht im Sommer gibt. Habt ihr sie schon ausprobiert?

Clinique Chubby Stick Intense Grandest Grape

Hier trage ich den Clinique Chubby Stick Intense Grandest Grape mit einem Lipliner von MAC


Note:

16.10.14

Phyto 9 Regenerierende Haartagescreme

Ich bin großer Fan von Leave-In Haarprodukten, seien es Öle,Sprays oder eben eine spezielle Haarcreme für die Haare. Ja, richtig gelesen, Creme für die Haare! So etwas gibt es tatsächlich! Nicht nur die Tatsache, dass eine Haarcreme eine Neuheit für mich war, nein, es ist sogar eine 'daily haircreme' also für den täglichen Gebrauch.Entweder wurde hier eine große Marktlücke endlich gefüllt oder jemand Schlaues aus dem Marketing hat gute Arbeit geleistet. Seht selbst was ich davon halte!


Phyto 9 Regenerierende Haartagescreme

Phyto 9 Regenerierende Haartagescreme


Die Phyto 9 Haartagescreme gibt es in zwei verschiedenen Varianten Phyto 7 und Phyto 9. Der einzige Unterschied zwischen den Beiden ist, dass Phyto 9 reichhaltiger und eigentlich mehr für extrem geschädigte Haare gedacht ist. Obwohl ich meine Haare weder mit einem Glätteisen behandle noch färbe, habe ich mich trotzdem diesmal für die reichhaltigere Version der Beiden entschieden, da ich Phyto 7 schon vorher benutzt habe und das tägliche Föhnen ja auch nicht unbedingt dazu beiträgt gesündere Haare zu bekommen.

Produkt 10/10
Die Phyto 9 Nourishing Day Cream fühlt sich tatsächlich fast so an wie eine Tagescreme für das Gesicht.Es klingt absurd aber es ist wirklich so.Nach dem ich meine Haare gewaschen habe, entnehme ich etwas davon und knete es in meine Spitzen sowie etwas in die Längen ein. Man braucht nicht sehr viel, da man es, wie gesagt, mit einem sehr reichhaltigen Produkt zu tun hat. Auch Abends versuche ich so oft es geht die Creme zu benutzen. Ich finde sie sogar besser als Haaröl. Mit meinen feinen Haaren ist die Dosierung von Haaröl immer etwas problematisch. Entweder nimmt man zu wenig und man merkt kaum einen Unterschied oder zu viel und die Haare werden unschön 'greasy'. Hier finde ich das anders, das Produkt enthält zwar auch Öle, ist durch die Creme Konsistenz aber sehr leicht - dennoch reichhaltig aber nicht beschwerend. Meine Erfahrung mit der Phyto Tageshaarcreme ist sehr sehr gut. Meine Frisöse sagte beim letzten Besuch sogar, dass meine Haare viel gesünder sind und ich kaum noch Spliss habe. Das klang wie Musik in meinen Ohren! Ob jetzt natürlich die Haarcreme der ausschlagebene Punkt in der Sache war, kann ich euch nicht sagen. Aber ich denke sie wird einen Teil dazu beigetragen haben.

Fazit:
Definitiv wird dieses Produkt in meinen Oktober Lieblingen gefeatured.Neben den tollen Resultaten; weiche, frizz freie, glänzende Haare bin ich sehr zufrieden damit, dass ich meine feinen Haare so gepflegt aufrechterhalten kann und nicht, dass sie nur den Anschein von 'gepflegt' machen, es aber eigentlich gar nicht sind. Jeder der mit dem tollen Geschenk der feinen Haare beglückt worden ist, weiß das diese schnell wie Stroh aussehen können.

Note:



bei Hagel ist die Haarcreme gerade im Angebot!

12.10.14

Josie Maran Argan Creamy Oil Cleansing Treatment

Neues aus der Reihe Argan Öl Vergnügen mit Josie Maran! Nachdem ich von dem Reinigungsöl alles andere als begeistert war,wollte ich nun dem Argan Creamy Oil Cleansing Treatment noch eine Chance geben. Und ich wurde nicht enttäuscht!

Josie Maran Argan Creamy Oil Cleansing Treatment

Josie Maran Argan Creamy Oil Cleansing Treatment

Josie Maran Argan Creamy Oil Cleansing Treatment


Verpackung: 10/10
Schon allein die Verpackung finde ich einen echten Hingucker. Weiß gepaart mit Rosé Gold. Mal ernsthaft, gibt es eine schönere Kombination? Das Produkt ist total easy zu entnehmen und ich bin mir sicher, dass man selbst die kleinsten Reste noch entnehmen kann sobald es sich dem Ende entgegen neigt. Volle Punktzahl!

Produkt: 9/10
Das Produkt ist balm-artig. Es schmilzt zu einem Öl sobald man es auf das Gesicht aufträgt. Der Balm kommt mit einem extra beigelegten Tuch mit welchem man das Produkt abnehmen bzw. abscrubben kann. Ich massiere es ca. 1 Minute ein und befeuchte dann das Tuch um es damit abzuwaschen. Das Tuch finde ich ganz okay, ob man es unbedingt braucht ist eine andere Frage. Aber einem geschenkten Gaul, schaut man ja nicht ins Maul. Der Duft ist sehr angenehm und riecht nicht so penetrant wie bei dem Cleansing Oil.

Das Josie Maran Cleansing Treatment ist für mich eher ein Produkt was man nach der eigentlichen Reinigung benutzt. Es besitzt allein einfach zu wenig Reinigungskraft und ich habe das Gefühl, dass durch die Kombination von Make up/Schmutz auf der Haut und dem Balm/Öl nur der ganze 'Dreck' durchs Gesicht gerieben wird.Mir hat diese Reinigungsvariante nicht sehr gut gefallen.Ich hatte danach einfach das Gefühl, dass mein Gesicht nicht wirklich rein war. Was sich auch als richtig erwiesen hatte, nachdem ich noch mal die Clarisonic benutzte.

Als Treatment allein nach der eigentlichen Reinigung gefällt es mir aber um einiges besser!

Ergebnis: 8,5/10
Meine Haut fühlt sich sehr schön weich und prall an. Leider finde ich es etwas schwierig den Balm ohne das beigelegte Tuch komplett 'abzukriegen'. Ich habe das Gefühl, dass trotz des Abwaschen ein hauchdünner balm-artiger Film auf der Haut liegt. Mich stört es nicht unbedingt, man merkt definitiv das die Haut durch das Öl gepflegt wurde.


Bewertung:




01.10.14

September Favouriten

Heute möchte ich euch mal wieder einen Post aus der Reihe 'Favoriten im Monat September' vorstellen. Anders wie im letzten Monat, liegt diesmal der Fokus mehr auf Pflegeprodukten.

September Favouriten

September Favouriten

September Favouriten



Kiehl's Blue Astringend Herbal Lotion:
Nachdem ich das Alpha-H Liquid Gold aufgebrauchte hatte, fand ich noch das Kiels Gesichtswasser in meinem Schrank. Komisch, was hat es da verloren? Es riecht stark medizinisch und erfrischend. Es ist etwas austrocknend, was aber wirklich sehr gut gegen kleine Pickelchen wirkt. Momentan mein Lieblingsgesichtswasser!

Origins Super Spot Remover:
Vor einigen Jahren hatte ich immer eine Flasche zur Hand. Neulich habe ich es mir bei Douglas mal wieder bestellt, da es wirklich die Waffe gegen Pickel ist. Sobald ich eine der fiesen Unterlagerungen oder kommende Unreinheiten spüre, tupfe ich ein wenig von dem Gel auf. Nach 1-2 Tagen ist der Pickel verschwunden. Klappt wirklich!

Ole Henriksen Truth To Go Wipes:
Sehr angenehm riechende Abschmink sowie Reinigungstücher. Die Tücher sind gut durchfeuchtet und mit Vitamin Serum versehen (naja, ob ich das glauben soll, ich glaube eher nicht). Habe sie als Beilage bekommen und mochte sie sehr gerne. Im Prinzip sind sie aber nichts weiteres als etwas teurere Abschminktücher.Werde sie auch in meinem 'Aufgebraucht und Nachgekauft im Oktober' featuren. Ihr könnt euch sicherlich denken wie das Ergebnis dort ausfallen wird.

MAC Whirl Lip Pencil:
Ich bin momentan ja sehr auf dem Lip Pencil Trip. Whirl ist fällt in die Kategorie 'my lips but better'. Matte Farbe und ein angenehmes Tragegefühl. Habe ihn bis jetzt nur 'pur' getragen und so gefällt er mir sehr gut! Manche Liner/Lippenstifte brauchen einfach kein 'Topping' - klingt fast wie beim Backen. Ihr wisst was ich meine ;)


09.09.14

Herbst Make up Must Haves 2014

Ich muss ja gestehen, ich bin totaler Herbst Fan! Den Sommer mag ich zwar auch, allerdings traurere ich ihm auch nicht nach wenn er vorbei ist. Denn was gibt es schöneres, als sich in warme Decken einzumummeln und einfach gemütliche Kleidung zu tragen? Außerdem, im Herbst muss man sich nicht damit rumplagen, das Make up Hitze tauglich zu machen. Ähnlich wie zu meinem Faible zu gemütlichen Klamotten verhält es sich auch zu meinem Verhältnis zu Herbst Make up. Ich liebe beerige und altrosa Töne!

Top 10 Herbst Make up


Wenn ich an ein hübsches herbstliches Make up denke,, stelle ich mir als erstes rosenholz farbene oder beerige Lippen vor. Mein momentaner Favorit was Lippen Make up angeht ist der MAC Lipliner in der Farbe 'Whirl' und 'Rosewood'. Letzterer war leider limited edition weshalb ich euch hier eine Liste für meine 'Fall Must Haves' erstellt habe, die nicht limitiert und somit das ganze Jahr erhältlich sind.


Was sind eure Must Haves für den Herbst?

08.09.14

Hourglass Ambient Lighting Blush Review

Das absolute Highlight einer meiner vorherigen Sephora Bestellungen war definitiv der Hourglass Ambient Lighting Blush in der Farbe Luminous Flush. Zugegeben, eigentlich hätte ich gerne sofort alle Farben gekauft weil einfach jeder Farbton was besonderes hat. Aber ich brauche nicht so viele Blushes. Ich bin ja eher die Lippenstift-Verrückte deshalb kam erstmal 'nur' ein Blush in meinen Warenkorb.

Hourglass Ambient Lighting Blush Luminous Flush

Hourglass Ambient Lighting Blush Luminous Flush
Hourglass Ambient Lighting Blush Luminous Flush

Aussehen: 10/10
Selbst wenn der Blush leer wäre, ich würde ihn mir zur Deko hinstellen. Die goldene Verpackung sieht super edel und hochwertig aus. Einfach hübsch anzusehen! Mir gefällt vor allem der Goldton. Es ist kein Yves Saint Laurent 'Gold Gold' - wenn ihr wisst was ich meine, sondern eher ein Goldton der ins bräunliche geht. Der Blush liegt durch seine Form sehr gut in der Hand und hat außerdem einen eingebauten Spiegel.

Textur: 10/10
Sehr smoothe Textur die sich super auf die Haut auftragen und verblenden lässt.Der Blush ist hoch pigmentiert wodurch man nur wenig Produkt braucht. Ich würde von daher empfehlen, den Blush zu layern. Denn dies gelingt gut wenn man nach und nach die Farbe aufbaut.

Farbe: 10/10
Luminous Flush wird als ein 'Champagner-rosé' beschrieben. Der Blush ist pink/koral meliert und hat ganz klar warme Untertöne und ein goldenes Schimmer-Finish. Je nach dem wie der Lichteinfall ist, sieht die Farbe mehr pinker oder weniger pink/mehr korallig aus. Luminous Flush hinterlässt außerdem auch einen schönen Glow wodurch ich sogar finde, dass einen Highlighter aufzutragen sogar überflüssig ist.

Hourglass Ambient Lighting Blush Luminous Flush


Fazit: 
Momentan mein absoluter Lieblingsblush! Die Farbe gefällt mir äußerst gut und passt sich gut meinem Teint an. Von der Qualität bin ich überzeugt und freue mich schon darauf andere Farben in der Zukunft zu probieren. Leider ist Hourglass in Deutschland noch nicht erhältlich. Über englische online Shops wie z.B SpaceNK oder den amerikanischen Sephora kann man die Produkte allerdings problemlos nach Deutschland liefern lassen.

Bewertung:


  
Vergesst nicht an meinem MAC Kelly & Sharon Osbourne Gewinnspiel teilzunehmen! 

01.09.14

MAC Sharon Osbourne Gewinnspiel

Anlässlich meiner 100 Follower (mittlerweile schon wieder mehr, danke euch!! ) bei Bloglovin möchte ich heute ein neues Gewinnspiel starten.

Zu gewinnen gibt es den Bijou Lipgloss aus der Sharon und Kelly Osbourne Kollektion von MAC. In vielen Filialen ist er bereits ausverkauft. Wenn ihr ihn also gerne haben möchtet, versucht euer Glück doch einfach und macht bei meinem Gewinnspiel mit! Jeder Teilnehmer bekommt ein Los. Um eure Chancen zu vergrößern gibt es die Chance auf weitere Lose die in den Topf geworfen werden. Wie ihr diese bekommen könnt, könnt ihr aus den Regeln entnehmen.

MAC Sharon Osbourne Bijou
MAC Sharon Osbourne Bijou

So könnt ihr mitmachen:


1. Folgt meinem Blog via Bloglovin oder Google Friend Connect
2. Liked meine Facebook Page (www.facebook.com/anywearsblog)
3. Hinterlasst einen Kommentar


Für extra Lose:

1. Folgt mir auf Instagram (+1 Los ) und Twitter (+1 Los) 
followed ihr mir bei beiden, gibt es 2 extra Lose

2. Repostet (siehe Instagram Account) oder Retweeded diesen Post und verseht ihn mit den Hashtags #anywearsblog & @anywearsblog
auch hier gibt es je 1 oder 2 extra Lose 

3. Teilt diesen Post auf Facebook (+1 Los)

je mehr Lose ihr also habt, desto größer wird die Chance zu gewinnen!

schreibt in die Kommentar Box wo ihr diesen Beitrag geteilt habt, damit ich die Reposts etc. euch zuordnen kann! Solltet ihr schon Follower sein, bekommt ihr natürlich automatisch die extra Lose.

Offen für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Viel Glück!

Das Gewinnspiel ist beendet.

31.08.14

Aufgebraucht und Nachgekauft im August

Obwohl ich die Kategorie 'Aufgebraucht im..' etwas schleifen lassen habe, will ich sie natürlich nicht aus dem Programm nehmen, denn der letzte Aufgebraucht im Mai kam sehr gut bei euch an, wie ich gemerkt habe. Heute gibt es also endlich mal wieder ein neues 'Aufgebraucht im August'!

Aufgebraucht und Nachgekauft im August

RapipLash Eye Lash Enhancing Serum
Aufgebraucht und Nachgekauft im August

Chanel Soleil tan de Chanel
Mittlerweile min. schon die 4. Packung die ich davon gekauft habe. Ich LIEBE diesen Bronzer. Die Farbe passt wunderbar zu meiner Hautfarbe und die Textur ist ein Traum. Für Leute die einen passenden Bronzer zum kontourieren ala Kim Kardashian suchen, kann ich diesen von Chanel sehr empfehlen! Auf den Bildern ist noch viel Produkt zu sehen, das liegt allerdings daran, dass ich die Bilder schon vor einer Weile gemacht habe. Bereits nachgekauft!

SkinCeuticals Phyto Corrective Gel
Auch hier ist es mittlerweile schon mein 2. Fläschchen das ich aufgebraucht habe. Ich habe das Serum liebend gern unter Make up getragen, da die grüne Farbe gleichzeitig auch korrigierend auf gerötete Stellen wirkt. Eine großartige Pflegewirkung durch die pflanzlichen Wirkstoffe konnte ich zwar nicht feststellen aber dennoch ist es zu einer meiner Favouriten avanciert, auf Grund der Tatsache, dass sich das Make up viel gleichmäßiger auftragen lässt über diesem Serum. Da ich momentan das Ole Henriksen Truth Serum besitze werde ich es erstmal nicht nachkaufen.

RapidLash Eyelash Enhancing Serum
Dieses Produkt werde ich immer und immer wieder nachkaufen. Ich benutze es schon seit Jahren und eigentlich kann ich nur so viel dazu sagen: Ich muss meine Wimpern immer etwas kürzen weil sie zu lang werden. Wird nachgekauft!

Redken All Soft
Das Produkt hat mich enttäuscht. 'Softe' Haare habe ich nach der Anwendung nicht festgestellt. Allgemein stehe ich mit Redken Produkten wohl eher auf Kriegsfuß. Wird nicht nachgekauft.


30.08.14

SkinCeuticals Hydrating B5 Masque Review

Durch eine 25% Rabatt Aktion auf SkinCeuticals Produkte bei hqhair habe ich mir vor einigen Monaten die Hydraten B5 Masque zugelegt. Sie war schon lange auf meiner Wunschliste und so kam mir die Rabattaktion nur Recht.

Besonders nach einem Peeling, an kalten Tagen oder einfach für zwischen durch, braucht meine Haut ab und zu einen Feuchtigkeitskick. Bei solchen Momenten greife ich gerne nach einer Feuchtigkeitsmaske. Bis vor kurzem habe ich noch die Liz Earle Maske benutzt. Diese war auch sehr gut, aber ich probiere immer mal wieder gerne neues aus deshalb hier der Griff zu meiner aktuellen Lieblingsmarke SkinCeuticals.

SkinCeuticals Hydrating B5 Masque


Das sagt der Hersteller:
Intensiv-Feuchtigkeitsmaske mit Pro-Vitamin B5
Hydrating B5 Masque versorgt feuchtigkeitsarme und strapazierte Haut intensiv mit Feuchtigkeit und verhilft ihr wieder zu vitaler Ausstrahlung. Das Feuchtigkeitsgleichgewicht der Haut wird wieder hergestellt, was zu mehr Geschmeidigkeit und Elastizität führt. Bindet intensiv Feuchtigkeit, für eine geschmeidige, strahlende Haut. Die Haut fühlt sich geschmeidig und glatt an. Optimiert die Wirkung der anschließend aufgetragenen SkinCeuticals Pflege.

Hauttyp/-zustand:
Ist für jeden Hauttyp/-zustand geeignet

Wirkstoffe:
Hyaluronsäure, Vitamin B5 (Panthotensäure), Pro-Vitamin B5 (Panthenol), Advanced Moisture Complex

SkinCeuticals Hydrating B5 Masque
SkinCeuticals Hydrating B5 Masque
Konsistenz:10/10
Die Konsistenz des Produktes ist eindeutig Gelig. Durch die Gelformel verspürt man sofort einen kühlenden Effekt auf der Haut. Was ich besonders an wärmeren Tagen sehr gerne mag. Durch diesen kühlenden Effekt kann ich mir die Maske auch sehr gut als Pflege gegen Sonnenbrand vorstellen. Ebenso ist die Hydrating B5 Masque auch parfümfrei.

Meine Erfahrung: 10/10
SkinCeuticals ist und bleibt einfach meine absolute Lieblingsmarke! Die Maske ist klasse. Ich lasse sie ca. 15-20 Min. einziehen. Auf der Verpackung steht, dass man die Reste der Maske ohne Bedenken auch einmassieren kann. Dies mache ich aber meistens nicht sondern wasche sie ab. Schon beim Abwaschen habe ich das Gefühl von schöner weicher Haut. Trockene Stellen sind verschwunden und meine Haut sieht rosig aus. Durch das Vitamin B5 und 1% von Hyaluronic Acid kann die Haut wieder richtig Feuchtigkeit auftanken.

Vor einigen Wochen hatte ich auf der Stirn sehr trockene Stellen, dort habe ich die Maske dann auch einmal Abends aufgetragen und sie über Nacht einziehen lassen. Et voila: Babyzarte Haut. Keine trockenen Stellen oder schuppende Haut. Werde ich wohl besonders im Winter auf diese Weise benutzen. Die Maske wurde regelrecht von meiner Haut "aufgesaugt".

Fazit:10/10
Nie wieder eine andere Feuchtigkeitsmaske. Ich war zwar bereits von der Liz Earle Nourishing Mask begeistert jedoch stellt die SkinCeuticals Hydrating B5 Masque diese absolut in den Schatten!
Ich liebe den kühlenden Effekt auf der Haut und die anschließende zarte Haut. Ich habe tatsächlich das Gefühl meine Haut saugt die Maske richtig schön auf ,fast so als hätte sie ordentlich Durst.

Bewertung:




29.08.14

August Favourites

Auch diesen Monat ist es mal wieder soweit. Ein neuer Favourites Post! Unglaublich das dieses Jahr schon mehr als die Hälfte rum ist. Es kommt mir so vor, als wäre Silvester erst vor einem Monat gewesen. Diesen Monat fallen die Lieblingsprodukte sehr gemischt aus, denn aus jeder Kategorie ist etwas dabei. Viel Spaß mit den August Favouriten!

Favouriten im Augst


Revlon Keratin Balm
Ich liebe diesen Conditioner. Ich habe sehr sehr feine Haare die leicht brechen. Keratin Produkte sind nun fester Bestandteil in meiner Pflegeroutine um Haarbruch vorzubeugen.

Peter Thomas Roth Anti-Aging Cleansing Gel
Dieses Produkt benutze ich noch nicht ganz so lange bin aber jetzt schon restlos begeistert. Es schäumt wunderbar auf wenn ich es zusammen mit meiner Clarisonic benutze.Nach der Reinigung ist die Haut super geschmeidig.

Remington Keratin Therapy Rundbürste
Bis vor kurzem habe ich meine Haare immer mit einer stinknormalen Rundbürste von DM geföhnt. An sich nichts schlechtes nur hab ich gemerkt, dass egal wie ich föhnte meine Haare nie richtig glatt waren sondern immer viele dieser "fly aways" hatten und einfach nicht saßen.Seitdem ich die Bürste von Remington habe ist das vorbei. Sie sitzen,haben Volumen, sind glatt und glänzen wie als hätte ich Glitterspray drüber gesprüht, nagut das ist vielleicht etwas übertrieben aber ein großer Unterschied ist definitiv wahrzunehmen.

Peter Thomas Roth Sulfur Masque
Eine wunderbare effektive Maske gegen Unreinheiten. Ich finde sie sogar besser als die Glam Glow Supermud! Zahlreichen positiven Reviews kann ich nur zustimmen. Holy Grail Maske!

Peter Thomas Roth Therapeutic Sulfur Masque


Kat von D Everlasting Love Lipstick Lolita
'Everlasting' ist hier wirklich Programm. Dieser Lippenstift übersteht alles. Abends musste ich mit Abschminktuch ran um ihn vollständig zu entfernen. Er ist matt und sieht einfach klasse aus. Nur zu empfehlen!

Sephora Lippenstift Ingenious
Diesen Lippenstift habe ich auf Empfehlung einer Youtube Bloggerin gekauft.Er wurde als der perfekte 'Kylie Jenner 90s Lips Look'  Lippenstift beschrieben und das ist er auch in der Tat. Seit dem ich ihn besitzt trage ich ihn fast täglich.

Marc Jacobs Beauty Satisfaction Lust for Lacquer Lip Vinyl
Dazu muss ich nicht mehr viel sagen. Hier könnt ihr mein Review lesen. Über dem Sephora Ingenious Lippenstift einfach unschlagbar.

Anastasia Dip Brow + Pinsel
Das Produkt stand schon lange auf meiner Wishlist! Zuvor habe ich meine Augenbrauen immer mit Puder aus der Naked Basics gemacht, seitdem ich Dip Brow von Anastasia Beverly Hills besitze, möchte ich kein anderes Produkt mehr benutzen. Präziser Auftrag und lange Haltbarkeit. Top!

Marc Jacobs Beauty Gloss



28.08.14

Josie Maran Argan Cleansing Oil

Josie Maran's Produkte bestechen durch den Hauptanteil von Argan Öl. Da Argan Öl seit langem schon in Verbindung mit einem großen Haarhype gebracht wurde war es neu für mich, Argan Öl auch für das Gesicht zu benutzen. Ich dachte 'why not' und probierte es, da ich sowieso noch nie ein Reinigungsöl benutzt habe.

Josie Maran Cleansing Oil


Verpackung: 8/10 
Durchsichtiges Plastikfläschen. An sich eine gute Sache, man behält wie immer den Überblick darüber, wie viel Produkt noch übrig ist, ob es sich verfärbt hat etc. Leider scheint die Qualität nicht die beste zu sein.Wie man bereits sieht löst sich nach mehrmaligem Benutzen schon der Schriftzug ab. Sieht nicht sehr schön aus.

Geruch: 5/10
Ich finde den Geruch viel zu penetrant. Sehr fruchtig, er riecht sehr nach Orange bzw. Zitrusfrüchten. Beim Waschen kam mir ab und an etwas davon auf die Lippen und das war nicht sehr angenehm. Sehr bitter.

Konsistenz: 4/10
Mir sagt die Konsistenz nicht sehr zu. Natürlich war mir die Konsistenz eines Öl bekannt aber es gibt definitiv Unterschiede. So finde ich die Konsistenz des Josie Maran Cleansing Oil zu klebrig. Es lässt sich schwer verteilen und nur durch Wasser einigermaßen verreiben. Mit meiner Clearisonic war es schwer das Produkt wirklich zu verteilen, ich musste mein Gesicht sehr stark anfeuchten. Schade, eine weniger klebrige Konsistenz hätte ich besser gefunden.

Reinigungskraft: 7/10
Augenmake up wird zwar entfernt aber nicht restlos. Nach der Reinigung musste ich trotzdem nochmal mit einem Abschminktuch ran und alle Reste zu entfernen. Wahrscheinlich hängt dies aber auch davonn ab, wie viel Make up man wirklich trägt. Da ich eigentlich täglich wasserfesten Eyeliner benutze brauche ich schon eine gewisse Reinigungskraft.

Allgemein: 5.5/10
Ich bin nicht überzeugt. Ihr seht wie wenig ich davon benutzt habe.Ich habe mir glücklicherweise nur die kleine Version des Cleansing Oils bestellt. Dies würde ich auch jedem empfehlen der ein neues Produkt ausprobieren möchte, sofern es eine Auswahl zwischen zwei Größen gibt. Mir ist das Produkt einfach zu klebrig und es erfüllt nicht meine gewünschte Reinigungskraft. Auch habe ich keinen besonderen Effekt durch das Argan Oil festgestellt.

Bewertung:



26.08.14

Kat von D Shade Shifter Eyeshadow On the Road

Heute gibt es mal wieder ein Post mit Swatches. Um genau zu sein, geht es um die Kat von D Shade Shifter Eyeshadows! Seitdem es bei Sephora die Möglichkeit gibt zu bestellen, bin ich Kat von D's Make up gerade zu verfallen. Wirklich schöne Produkte! Neulich gab es ein Angebot, 2 Full Size Shade Shifter Eyeshadows zum Preis von einem. Wie konnte ich da 'nein' sagen? Absolutes Marketing Opfer!


Schauen wir uns heute den Eyeshadow in der Farbe 'On the Road' also mal genauer an.
Der Name Shade Shifter kommt nicht von irgendwo her, je nach dem wie der Lichteinfall gerade ist, verändert sich auch der Eyeshadow. Dieser Duochrome Effekt ist natürlich auch auf dem Augenlid sichtbar und sieht wirklich schön aus. Beschrieben wird, dass der Duochrome Effekt vor allem bei einem nassen Auftrag aktiviert wird, allerdings finde ich, dass er auch bei trockenem Auftrag sichtbar ist.

Kat von D Shade Shifter Eyeshadow On the Road


Verpackung: 9/10
Die klassische Kat von D Verpackung. In einem matten Schwarz gehalten und mit ihrem Namen sowie den typischen Kat von D Tattoorosen bedruckt. Der Eyeshadow kommt mit einem praktischen Spiegel sowie einem kleinen Pinsel daher. Die beigelegten Lidschattenpinsel benutze ich zwar nur im äußersten Fall aber nichtsdestotrotz ist es eine feine Sache. Einen Punkt Abzug gibt es, weil ich die Verpackung leider dennoch ein bisschen cheesy finde.

Textur: 10/10
Ohjaa so liebe ich Eyeshadow! Sehr reich pigmentiert. Sowohl bei nassem als auch bei trockenem Auftrag. Die Textur ist angenehm und nicht krümelig. Der Eyeshadow landet also da, wo er auch soll. Denn,gibt es etwas nervigeres als krümelige Eyeshadows?! 10 von 10 Punkten!


Kat von D Shade Shifter Eyeshadow On the Road

Kat von D Shade Shifter Eyeshadow On the Road

Kat von D Shade Shifter Eyeshadow On the Road

Auftrag: 10/10
Der Duochrome Effekt ist schon im Tiegel sichtbar.Aus verschiedenen Perspektiven und Winkeln betrachtet, geht es von einem Smaragdgrün über zu einem trüben,rötlichen Braun.Noch offensichtlicher wird dieser Effekt wenn man ihn auf dem Lid aufgetragen hat.Vergleichbar ist die Farbe ungefähr mit 'Club' von MAC. Leider besitze ich diesen Lidschatten nicht, im Netz wird er aber als gute Alternative gehandelt.

Fazit:
Ich bin Fan! Mir gefällt dieser Duochrome Effekt äußerst gut und die Qualität ist auch sehr gut. Ich glaube ein Shadow kostet umgerechnet circa. 13€. Für den Preis kann man nicht meckern! Solltet ihr 'Club' von MAC besitzen, habt ihr wahrscheinlich schon eine Farbe die dieser sehr ähnelt.

Bewertung: 


25.08.14

Caudalie Gel Douche The Des Vignes Review

Bei meinem letzten Caudalie Einkauf bekam ich als Giveaway netterweise ein Full Size Duschgel aus der 'The Des Vignes' Reihe. Ich habe mich natürlich total darüber gefreut, denn ein Duschgel von Caudalie wollte ich sowieso schon immer mal testen. Ich hätte es mir also auch demnächst gekauft, aber so war die Situation natürlich perfekt.

- ab sofort werde ich ein Punkte System zur Bewertung der jeweiligen Kategorien einführen.

Caudalie Gel Douche The Des Vignes


Verpackung: 10/10
Wunderschöne Verpackung. Die Farbe ist toll und das Design finde ich sehr ansprechend. Das Duschgel wird mittels einer Plastikklappe, welche auch wirklich fest sitzt, verschlossen. So kann nichts rauslaufen. Das Produkt entnimmt man, so wie man es von Duschgelen meist kennt, durch drücken auf die Verpackung. Easy..

Geruch: 10/10
Ich liebe den Geruch! Es ist kein penetranter aber auch kein Duft, der schnell verfliegt. Nach meinem empfinden riecht es sehr blumig mit einer herben Note. Gefällt mir! Nach dem Duschen hält der Geruch noch eine Weile an. Ich würde sagen ein paar Stunden. Mit Bodylotion könnte man diesen Duft wahrscheinlich noch intensivieren und so länger 'riechbar' machen.

Konsistenz:10/10
Das Duschgel ist durchsichtig, eher gel-artig. Es lässt sich einwandfrei verteilen und auch sehr gut aufschäumen. Das finde ich ja besonders wichtig bei einem Duschgel. Duschgele die kaum bis gar nicht schäumen mag ich nämlich nicht.Hier gibt es wirklich nichts zu beanstanden.


Caudalie Gel Douche The Des Vignes

Bewertung:


Absolute Kaufempfhelung und ich vergebe wohl verdiente 10/10 Punkten!

22.08.14

Ole Henriksen Truth Serum® Vitamin C Collagen Booster

Auf der Suche nach einem neuen Serum bin ich auf die Truth Vitamin C Linie von Ole Hendriken aufmerksam geworden. Nach einigen Recherchen und Reviews landete letztendlich das Preis gekrönte Truth Serum in meinem Warenkorb. Ich habe es über Sephora bestellt aber es ist auch in verschiedenen englischen Online Shops erhältlich (nur teurer halt).


Ole Henriksen Truth Serum


Herstellerversprechen:

What it is:
An antioxidant-rich brightening and nourishing serum enriched with vitamin C.

What it is formulated to do:
Look forward to a bright future—daily. Formulated with a proprietary five-source vitamin C complex to support natural collagen production, brighten, and minimize fine lines, this must-have serum defends from environmental aggressors and free radical damage, leaving skin healthy and protected. It is enriched with green tea extract and sodium hyaluronate to nurture and nourish. This lightweight and oil-free formula quickly absorbs into skin while the iconic uplifting citrus scent pampers your skin and your senses.

What it is formulated WITHOUT:
- Parabens
- Sulfates
- Phthalates

What else you need to know:
Not all vitamin C is created equal. Vitamin C is the primary water-soluble antioxidant in the body, disarming free radicals and preventing damage both inside and outside cells. Ole Henriksen has harnessed the power of vitamin C by creating a proprietary “5-C” complex to repair, protect, and nourish.


Ole Henriksen Truth Serum


Verpackung:
Das Serum kommt in einer durchsichtigen Glasflasche mit praktischem Pumpspender daher. Die Verpackung finde ich sehr gelungen da man 1. durch die Glasflasche prima den Überblick davon hat wie viel Produkt noch vorhanden ist und 2. der Pumpspender ein einfaches Dosieren ermöglicht. Allerdings muss man etwas vorsichtig beim Dosieren sein da schnell zu viel Produkt rauskommt. Ein leichtes Pumpen reicht bei mir völlig.

Konsistenz:
Wie man es von einem Serum kennt ist die Konsistenz natürlich flüssig. Allerdings nicht so flüssig, dass sie einem aus der Hand fließen würde. Ich finde die Konsistenz ist genau auf den Punkt getroffen. Das Serum lässt sich einwandfrei auf der Haut auftragen ohne ein klebriges,fettiges oder öliges Gefühl oder Reste zu hinterlassen.

Meine Erfahrung:
Ich teste das Serum nun seit ca. 1 1/2 Monaten. Bis jetzt bin ich sehr angetan davon und kann den anderen Reviews und Youtube Meinungen nur recht geben. Das erste Mal habe ich es benutzt nach dem ich die Sulfur Maske von Peter Thomas Roth benutze. Nach dem ersten Auftragen war ich begeistert da meine Haut wirklich prall, frisch und einfach gut strahlend aussah. Das Truth Serum hat seinen festen Platz in meiner Pflegeroutine gefunden, ich benutze es Morgens sowie Abends. Mittlerweile habe ich festgestellt, dass meine Haut längst nicht mehr so viele kleine trockene Stellen bekommt und im allgemeinen viel weicher, praller und gesünder aussieht.

Fazit:
Ich bin begeistert! Definitiv ein Nachkaufprodukt. Wenn ihr auf der Suche nach einem guten Vitamin C Serum das hilft, das Feuchtigkeitslevel in der Haut zu steigern kann ich euch dieses Produkt nur wärmstens ans Herz legen!
Bewertung:




19.08.14

MAC Prep + Prime CC Colour Correcting Loose Powder

Vor kurzem brachte MAC eine neue Kollektion mit korrigierenden Produkten wie Pudern und CC Creams auf den Markt. Jedes Produkt kommt mit vier verschiedenen Farben auf den Markt um verschiedenen Hautproblemen und Ansprüchen gerecht zu werden.
Es gibt gelb (neutralize), peach (adjust), Lavendel (illuminate) und apricot (recharge). Ich habe mir das gelbe Loose powder in der gelben neutralize Farbe bestellt, dieses soll helfen Rötungen auszugleichen.

MAC PREP + PRIME CC COLOUR CORRECTING LOOSE Powder

Verpackung:
Wie man es von loosen Pudern kennt, befindet sich das Puder im unteren Teil der Verpackung. Die obere und untere Hälfte wird durch eine Art "Sieb" getrennt. So wird nie zu viel Produkt verbraucht und man hat so auch immer gut im Blick wie viel von dem Produkt noch übrig ist, da die untere Hälfte aus durchsichtigem Plastik besteht.

MAC PREP + PRIME CC COLOUR CORRECTING LOOSE Powder

MAC PREP + PRIME CC COLOUR CORRECTING LOOSE Powder

Textur:
Die Textur des Puders ist Ultra fein. Es wird als "gewichtslos" beschrieben und so fühlt es sich auch an. Ich mag es absolut nicht wenn man Puder auf der Haut sprüht, als hätte man sich eben Mehl ins Gesicht geschmiert.

Ich benutze das Puder nachdem ich mein Make up aufgetragen habe. Mit einem weichen Puderpinsel trage ich es auf die Stellen in meinem Gesicht auf die zu Rötungen neigen. Meistens sind dies die Nase und meine Wangen. Bis jetzt gefällt es mir wirklich gut. Es hilft tatsächlich Rötungen auszugleichen und auch die Textur sagt mir sehr zu. Falls ihr bedenken habt euch ein gelb farbenen Puder ins Gesicht zu schmieren braucht ihr keine Sorgen haben, von der gelben Farbe bleibt nichts übrig.

Momentan besitz ich auch das Ben Nye Banana Powder was von Kim Kardashian benutzt und seitdem in den Puder Holy Grail Olymp befördert wurde. Da die Textur und Farbe sich ein wenig ähneln würde ich demnächst ein Vergleichs Post erstellen. Das Ben Nye Banana Powder ist leider etwas schwieriger in Deutschland zu erhalten, deswegen wäre das MAC Prep + Prime CC Colour Correcting Loose Powder eben eine ganz gute Alternative.

Erhältlichkeit:
www.maccosmetics.de
www.douglas.de
www.ludwigbeck.de

16.08.14

Haarpflege Haul

Neulich besuchte mich meine beste Freundin in Hamburg und wir schlenderten natürlich durch die Innenstadt, denn was kann man hier unter anderem besonders gut? Richtig, einkaufen. Da sie nach einem neuen Conditioner aus dem Salonbedarf auf der Suche war empfahl ich ihr in den Hagel Shop am Jungfernstieg zu gehen. Dieser Laden hat so ziemlich alles, und damit meine ich wirklich alles was das Haarherz begehen kann. Von Morrocan Oil über Bumble&Bumble bis hin zu Redken, Kérastase, L'Oréal Professionnel - ach , einfach alles. Wenn ihr schonmal dort wart könnt ihr euch sicher vorstellen das, das Angebot an Pflegeprodukten einen fast überfordert. Als würde am im Supermarkt vor der Käsetheke stehen und sich einfach nicht entscheiden können was man jetzt nimmt - den es gibt einfach zu viel gutes? Das Gefühl kennt ihr sicherlich auch. Unter anderem gab es natürlich auch Phyto. Meiner Freundin war die Marke Phyto noch unbekannt und ich empfahl ihr ganz besonders den Phyto 7 Haarbalm. Da meiner eh alle war hüpfte für mich dieser auch in den Einkaufskorb - allerdings eine Nummer stärker. Pyhto 9!

 Phytokeratine Spray - Phyto 9 - Revlon Keratin Shampoo - Revlon Keratin Balm
In letzter Zeit habe ich immer mehr über Keratin Pflege gelesen und mich informiert. Keratin soll ein regelrechtes Wundermittel für die Haare sein. Nun gut, an Wunder in jeglicher Form von Haarpflege glaube ich jetzt nicht unbedingt da kaputtes Haar nunmal kaputt ist. Aber das Keratin zu einer generellen Besserung und Stärkung von neuwachsenden Haaren helfen kann glaube ich schon. Da ich noch kein einziges Keratin Produkt besitze habe ich mir ein Shampoo sowie einen Keratin Balm von Revlon mitgenommen.



Der erste Satz nach dem Einkauf bei Hagel war "ich freue mich schon auf das morgige Haarewaschen. Kennt ihr das? Wenn ihr gespannt seit und es gar nicht abwarten könnt neue Sachen auszuprobieren, in diesem Fall ein simples Haarshampoo :-D

Kennt ihr schon einige der Produkte? Für Review Wünsche hinterlasst mir gerne einen Kommentar!