blogspot stats
ANYWEARS: Kiehl's Epidermal Re-Texturizing Micro-Dermabrasion Review -->

26.04.14

Kiehl's Epidermal Re-Texturizing Micro-Dermabrasion Review

Vor einiger Zeit ging mein Avène mildes, reinigendes Peeling zuende. Da ich nicht äußerlich begeistert davon war, machte ich mich auf die Suche nach einem besseren Produkt und wurde bei Kiehl's fündig. Meine Wahl fiel auf das Epidermal Re-Texturizing Micro-Dermabrasion Peeling..wow, schon wieder so ein Zungenbrecher. Ob das irgendeine Marketing Wirkung auf uns haben soll? Man weiß es nicht..

Kiehl's Epidermal Re-Texturizing Micro-Dermabrasion
Kiehl's Epidermal Re-Texturizing Micro-Dermabrasion 

Das Peeling ist aus der Dermatologischen Hautpflege Serie von Kiehl's. Bevor ich mir dieses Produkt gekauft habe, habe ich zahlreiche Videos und Testberichte darüber gelesen die alle positiv waren. Meine Meinung dazu findet ihr hier:

Herstellerversprechen:
Die Anti-Aging Peelingcreme mit abschleifender Wirkung verbessert die Hautstruktur sichtbar. Die Formel mit peelender Kieselsäure und Kristallen zur Mikro-Dermabrasion verfügt über einen glättenden Soforteffekt und kann bei längerer Anwendung zu einer sichtbaren Minderung von Farbveränderungen und kleinen Flecken auf Gesicht, Händen und dem Dekolleté beitragen.

  • Sofort sichtbarer Glättungseffekt
  • Reduziert sichtbar Pigmentverschiebungen und Unregelmäßigkeiten des Hautbildes
Kiehl's Epidermal Re-Texturizing Micro-Dermabrasion
Kiehl's Epidermal Re-Texturizing Micro-Dermabrasion 
Konsistenz:
Es ist sehr sehr fein. So fein, dass man die Peelingkörnchen mit dem bloßen Auge gar nicht wahrnimmt. Aber sie sind da...irgendwo. Massiert man das Peeling ein, fühlt man wie die mini Körnchen die Haut abrubbeln. Die Konsistenz wirkt auf den ersten Eindruck etwas zäh/dicklicher aber keineswegs störend. Im Gegenteil, ich finde so geht nicht viel von dem Produkt verloren.


Kiehl's Epidermal Re-Texturizing Micro-Dermabrasion


Ich habe hier versucht für Euch die Peelingkörnchen einzufangen.

Kiehl's Epidermal Re-Texturizing Micro-Dermabrasion


Anwendung:
Anders als bei anderen Peeling wird hier ohne Wasser oder angefeuchtetes Gesicht gearbeitet. Man muss deshalb etwas vorsichtiger sein, denn wie der Name schon sagt, ist es "re-texturierend" d.h es wirkt stärker als andere Peelings. Ich habe ein wenig das Gefühl von Sandpapier, man merkt einfach, dass etwas auf der Haut passiert. Auf der Packung steht, dass man das Peeling nicht länger als 2 Minuten anwenden sollte. Es wird empfohlen an Stellen, an denen man sich ein stärkeres Ergebnis wünscht, mehr Druck auszuüben. Dies habe ich an den Stellen getan, an denen ich leider Akne Narben habe. Mehr als 2 Minuten verwende ich das Peeling allerdings nicht.

Ergebnis:
Ich hatte letzte Woche sehr trockene und schuppige Haut um und auf der Nase, da ich eine Erkältung hatte. Kennt ihr bestimmt, durch das Nase putzen wird die Haut ja sehr gereizt. Nachdem ich das Peeling angewendet habe, waren diese Partien wieder restlos babyweich. Fast wie abgeschmirgelt. Aber nicht im negativen Sinne - schön glatt einfach. Nach der Anwendung ist die Haut sichtlich gerötet. Man hat eindeutig gesehen, wo ich das Peeling einmassiert habe. Von daher würde ich eher empfehlen das Peeling abends zu benutzen. Meine Haut hat sich danach wirklich super weich angefühlt. Ich bin einiges an "Weichheit" meiner Haut gewöhnt (ua. durch Clarisonic, PMD etc.) aber so ein Weichheitsgefühl hat bisher kein Peeling geschafft. Ich benutze es mittlerweile seit 4 Wochen und die ersten feinen Linien (auf der Stirn, Lachfalten) sind minimiert worden.

Pro
  • super weiche Haut
  • Haut wird re-texturiert
  • man brauch nur eine kleine Menge
Con

  • Haut ist nach der Anwendung gerötet/irritiert

Fazit:
Ich habe kein Problem damit, dass die Haut nach der Anwendung etwas gerötet ist. Von daher würde ich es mir jeder Zeit wieder kaufen.

Kommentare:

  1. Das könnte was für mich, ich benutze gerne Peelings bei denen man auch eine Wirkung merkt - danke für den Tipp!

    Liebe Grüße
    Sabine von Zuckermischwerk

    AntwortenLöschen
  2. Das werde ich mal testen! Ich bin eh am überlegen, ob ich mal zu Kiehls wechsele.

    AntwortenLöschen
  3. Hallihallo,
    das hört sich echt ganz gut an!
    Ist einen Blick wert, danke:)
    Liebst,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. wirklich toller post mit einer guten review;) ich bin auch fan von solchen ..."professionellen Produkten"
    allerliebste Grüße
    deine Limi ♥
    BUNTGEFLUESTER

    AntwortenLöschen