blogspot stats
ANYWEARS: Phyto 9 Regenerierende Haartagescreme -->

16.10.14

Phyto 9 Regenerierende Haartagescreme

Ich bin großer Fan von Leave-In Haarprodukten, seien es Öle,Sprays oder eben eine spezielle Haarcreme für die Haare. Ja, richtig gelesen, Creme für die Haare! So etwas gibt es tatsächlich! Nicht nur die Tatsache, dass eine Haarcreme eine Neuheit für mich war, nein, es ist sogar eine 'daily haircreme' also für den täglichen Gebrauch.Entweder wurde hier eine große Marktlücke endlich gefüllt oder jemand Schlaues aus dem Marketing hat gute Arbeit geleistet. Seht selbst was ich davon halte!


Phyto 9 Regenerierende Haartagescreme

Phyto 9 Regenerierende Haartagescreme


Die Phyto 9 Haartagescreme gibt es in zwei verschiedenen Varianten Phyto 7 und Phyto 9. Der einzige Unterschied zwischen den Beiden ist, dass Phyto 9 reichhaltiger und eigentlich mehr für extrem geschädigte Haare gedacht ist. Obwohl ich meine Haare weder mit einem Glätteisen behandle noch färbe, habe ich mich trotzdem diesmal für die reichhaltigere Version der Beiden entschieden, da ich Phyto 7 schon vorher benutzt habe und das tägliche Föhnen ja auch nicht unbedingt dazu beiträgt gesündere Haare zu bekommen.

Produkt 10/10
Die Phyto 9 Nourishing Day Cream fühlt sich tatsächlich fast so an wie eine Tagescreme für das Gesicht.Es klingt absurd aber es ist wirklich so.Nach dem ich meine Haare gewaschen habe, entnehme ich etwas davon und knete es in meine Spitzen sowie etwas in die Längen ein. Man braucht nicht sehr viel, da man es, wie gesagt, mit einem sehr reichhaltigen Produkt zu tun hat. Auch Abends versuche ich so oft es geht die Creme zu benutzen. Ich finde sie sogar besser als Haaröl. Mit meinen feinen Haaren ist die Dosierung von Haaröl immer etwas problematisch. Entweder nimmt man zu wenig und man merkt kaum einen Unterschied oder zu viel und die Haare werden unschön 'greasy'. Hier finde ich das anders, das Produkt enthält zwar auch Öle, ist durch die Creme Konsistenz aber sehr leicht - dennoch reichhaltig aber nicht beschwerend. Meine Erfahrung mit der Phyto Tageshaarcreme ist sehr sehr gut. Meine Frisöse sagte beim letzten Besuch sogar, dass meine Haare viel gesünder sind und ich kaum noch Spliss habe. Das klang wie Musik in meinen Ohren! Ob jetzt natürlich die Haarcreme der ausschlagebene Punkt in der Sache war, kann ich euch nicht sagen. Aber ich denke sie wird einen Teil dazu beigetragen haben.

Fazit:
Definitiv wird dieses Produkt in meinen Oktober Lieblingen gefeatured.Neben den tollen Resultaten; weiche, frizz freie, glänzende Haare bin ich sehr zufrieden damit, dass ich meine feinen Haare so gepflegt aufrechterhalten kann und nicht, dass sie nur den Anschein von 'gepflegt' machen, es aber eigentlich gar nicht sind. Jeder der mit dem tollen Geschenk der feinen Haare beglückt worden ist, weiß das diese schnell wie Stroh aussehen können.

Note:



bei Hagel ist die Haarcreme gerade im Angebot!

Kommentare:

  1. Tolle Review! Ich kenne diese Art von Leave-In-Produkten von Kérastase (aber wenn man es genau nimmt dies eher ein Fluid für die Haare, welches man nach der Haarwäsche aufträgt) Ich finde die auch viel besser als Haaröle, gerade bei dünnen Haaren!

    Alles Liebe
    Doris von Pretty Clover Beautyblog

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein klasse Produkt! Creme für die Haare ist mir auch neu - bisher verwende ich am liebsten Öle für die Haare. Das hier werde ich mir wohl auch mal kaufen. Klingt echt gut! :)

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  3. wow, das muss ich echt mal ausprobieren. tollen review. so ein produkt suche ich schon lange

    AntwortenLöschen
  4. das hört sich ja super an! ich glaube ich brauche das auch. ich habe zwar ca. 1 mio. leave in haarprodukte aber der knaller war noch nicht dabei bis jetzt. liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Toller Blog, ich folge dir gleich mal <3 :)
    Liebe Grüße, Anna :))
    von www.anna-silver.blogspot.de

    AntwortenLöschen